Reinfruchtiger Quittenwein, hergestellt aus handverlesenen Früchten der Elbtalregion. 16 Monate Barriqueausbau, leicht geschwefelt und kalt abgefüllt. Mit seiner duftigen SÄure, Noten von Karamell und Vanille und 16% vol. alc. die Begleitung für lauschige Sommerabende. Eignet sich aber auch als Nektar gegen Herbstdepressionen und Verschönerung von heimeligen Kaminabenden im Winter.
Trinktemperatur: 7 - 10 Celsius.

trinkbares:

{ most of apples }
{ cider of apples }

{ barrique cider of apples }
{ ginger cider of apples }
{ holunderblüten cider of apples }
{ most of hagebutte }
{ most of quitte }
{ special cider of apples }
{ spicy cider of apples }
{ the art of cider edition no.1 2006 }
{ the art of cider edition no.2 2009 }
{ the art of cider edition no.3 2011 }
{ the art of cider edition no.4 2012 }
{ vintage cider 2014 }
sonstiges:

{ naschen vom baum der erkenntnis }
{ apfelwein 2.0 }